ostereier-gravieren-anleitung

Der Dremel hat mich in seinen Bann gezogen! Nachdem ich die Glasvase zum Valentinstag graviert habe, mussten nun auch die Ostereier dran glauben.
Es gibt unglaublich viele Inspirationen zum gravieren von Eiern, die meisten sind wahre Kunstwerke. Ich habe mir eine einfache Anleitung ausgedacht, damit zauberst auch du dir dein WOW-Projekt!

Doch bevor wir anfangen möchte ich dir gern noch den ein oder anderen guten Tipp mit auf den Weg geben. Das Hühnerei wird von uns am häufigsten für die Osterdeko verwendet. Sie werden bemalt, gefärbt, lackiert und dekoriert. Für das gravieren von Eiern eignen sie sich teilweise gut.

Ich empfehle dir auf Gänseeier zurückzugreifen, da sie eine viel stabilere Schale als Hühnereier haben!

Zur Probe kannst du aber erstmal an Hühnereiern proben. So bekommst du das Gefühl für den Druck, den du anwenden musst wenn du die Eier gravierst. Probier dich einfach mal aus. Dir wird ganz sicher, die ein oder andere Ecke deines Eies abplatzen! Das ging mir ganz genauso! Also verliere nicht den Mut.
Alle Materialien habe ich dir im nächsten Abschnitt verlinkt. So kann doch gar nichts mehr schiefgehen, oder?

ostereier-gravieren-anleitung

Du benötigst:
einen Dremel *
– das Glasgravurset *
Gänseeier *
Sprühfarbe Gold *
– Bleistift
*amazon Affiliate Link

ostereier-gravieren-anleitung

1.Mit einem Bleistift malst du ein Herz auf die Stellen des Eies, wo du es gravieren möchtest.

ostereier-gravieren-anleitung

Tipp: Meine Eier habe ich mit diesem Stab aus dem Gravur Set graviert.

ostereier-gravieren-anleitung

2. Bohre am unteren Ende deines Herzes ein Loch auf die Linie. Von dort aus bewegst du dich langsam fort. Wende leichten durch an um Millimeter für Millimeter vorwärtszukommen.
Fixiere dein Ei gut in deiner Hand.

Bevor du nun zum nächsten Schritt gehst, bade dein Ei für mindestens 10 Minuten in Bleiche.

ostereier-gravieren-anleitung

3. Jetzt klebst du das Herz mit Washi Tape zu, drücke das Tape nur ganz leicht an um es später ohne druck entfernen zu können.

Lasse dabei eine Öffnung von mindestens 1cm x 1cm.

ostereier-gravieren-anleitung

4. Mit dem Goldspray sprühst du nun ca. 5 Sekunden in dein Ei hinein. Schaukel es ein wenig hin und her, um die Farbe im Ei zu verteilen.

Lass jetzt die Farbe im Ei trocknen. Fertig!

ostereier-gravieren-anleitung

Bis bald,
Mone

Gern kannst du dir diese Anleitung mit folgenden Bildern auf Pinterest speichern:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.