Ostereier-gestalten-mit-alkoholtinte

Kennt ihr Alkoholtinte ( Alcohol Inc)? Bewusst wahrgenommen habe ich sie das erste Mal auf der Creativeworld in Frankfurt die im Januar stattgefunden hat. Kurze Zeit später habe ich mich für meine ersten Versuche mit der Alkoholtinte ausgestattet. Das war gar nicht so einfach, aber ein Falsch gibt es bei dieser Technik nicht.

Ostereier-gestalten-mit-alkoholtinte

Alles Wichtige zur Alkoholtinte

Für das Arbeiten mit Alkoholtinte benötigst du einen nicht saugenden Untergrund. So fiel meine Wahl auf Steinpapier*. Es ist wasser- und witterungsbeständig, strapazierfähig und vergilbt nicht.
Oder du nimmst halt, passend zu Ostern, deine Ostereier.

Außerdem benötigst du Blending Solution*. Diese hat die Eigenschaft deine Alkoholtinte aufzuhellen und zu verblenden. Dank dieser Eigenschaft bekommst du sanfte Farbverläufe.

Da Alkoholtinte sehr Lichtempfindlich ist, wird nach der Trocknung empfohlen ein Firnis Spray*, zum Versiegeln, aufzutragen.

Zu guter Letzt…

Beim Arbeiten mit der Tinte entstehen Dämpfe, welche leicht entzündlich sind. Achte bitte darauf, während der Arbeit mit der Alkoholtinte, das Fenster zu öffnen oder mit einer Atemschutzmaske zu arbeiten.

Da du jetzt die wichtigsten Materialien kennst und weißt worauf du achten musst, kann es losgehen.

Ostereier-gestalten-mit-alkoholtinte

Meine verwendeten Materialien:
Alkoholtinte*
Blending Solution*
– Eier
– Einweghandschuhe
– Holzstäbchen und Garn
– Alufolie o.ä (damit du dir deine Arbeitsfläche nicht versaust)
Universal- Firnis*

*Amazon Affiliate Link

Ostereier-gestalten-mit-alkoholtinte
Ostereier-gestalten-mit-alkoholtinte

1. Im ersten Schritt tropfst du die Blending Solution auf das zuvor gereinigte Ei. Diese verläuft auf der Oberfläche des Eies.

Du kannst natürlich auch ohne die Blending Solution starten. Dann verläuft die erste Farbe nicht ganz so stark.

Tipp: Bereite das Ei zum Aufhängen vor. Nutze dazu dein Garn und ein Stück deines Holzstäbchens.

Ostereier-gestalten-mit-alkoholtinte

2. Nun kommt Farbe ins Spiel. Tropfe die erste Farbe deiner Wahl auf das Ei. Durch die Blending Solution verläuft die Farbe zu allein Seiten.

Ostereier-gestalten-mit-alkoholtinte

3. Die zweite Farbe kannst du mitten in die erste Farbe tropfen oder daneben. Ich arbeite zwischen durch immer wieder mit der Blending Solution zum Aufhellen.

Ostereier-gestalten-mit-alkoholtinte

4. Einen ganz besonders schönen Effekt erzielst du, indem du ein paar Tropfen von schimmernder Alkoholtinte hinzufügst.

Das kann dann so aussehen:

Ostereier-gestalten-mit-alkoholtinte

5. Jetzt dreh das Ei hin und her. Bis die Farben kaum noch verlaufen, da sich die Farbe sonst an der Unterseite des Ei´s sammelt.

Ostereier-gestalten-mit-alkoholtinte

6. Zum Schluss hänge ich es noch ein paar Minuten auf damit die Tinte gut trocknen kann.

Ostereier-gestalten-mit-alkoholtinte

7. Im Anschluss wird das Ei mit Firnis-Spray versiegelt. Diesen Vorgang kannst du 1-3 wiederholen.
Achte hier darauf, den Dampf des Sprays nicht einzuatmen.

Fertig ist dein Osterei-ei-ei!

Ostereier-gestalten-mit-alkoholtinte

Bis Bald,
Mone


Gern kannst du dir diese Idee, mit folgenden Bildern, auf Pinterest speichern:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.