Vasenaufsatz selbstgemacht

Egal wo ich hinschaue, überall sehe ich diese trendigen Aufsätze für Vasen. Unterschiedliche Formen, Farben und in den unterschiedlichsten Preiskategorien!
Auf Pinterest findet man bereits einige DIY´s mit Fimo zum bestaunen (da werde ich mir sicher auch noch eins überlegen) aber warum nicht mal was ganz anderes ausprobieren?

Wie ich auf dieses DIY gekommen bin?
Wie so oft schlenderte ich durch den Baumarkt und da fiel mir diese verwandelte Form einer Heißklebepistole von Bosch ins Auge. In fünf verschiedenen Farben gibt es diese Klebestifte zu kaufen: Marshmallow, Smoky grey, Lagoon blue, Evergreen, Cupcake pink. Wirklich ansprechend für uns Frauen, wenn ein schön hergerichteter Aufsteller von Bosch zwischen Akkuschrauber und Zubehör hervorsticht. Was besonders meinen Geschmack trifft, sind die Gluey Klebesticks du bekommst diese im Glitzer-Mix, Farb-Mix oder klassisch transparent. Ein weiterer Pluspunkt ist das er Kabellos bedient wird.

-Heißklebepistole oder Bosch Gluey
-Heißkleber oder Gluey Klebesticks
-Glasvase ( am besten in Röhrenform)

1. Bereite deinen Klebestift vor und reinige deine Vase, bevor du startest. Nutze die Unterseite deiner Vase als Form für deinen Aufsatz. Beginne damit einen Kreis in der Mitte deiner Form zu platzieren und einen zweiten Kreis am Rand deiner Form.

2. Nun fügst du weitere Kreise hinzu. Diesen Vorgang wiederholst du bis zum äußersten Kreis.

!!! Achte darauf das alle Kreise am miteinander verbunden sind!


3. Damit dein Aufsatz halt findet platzierst du nun mit einem Zentimeter Abstand einen weiteren großen Kreis.

4. Jetzt verbindest du die zwei großen Kreise miteinander. Ich habe dafür ein Zigzag Muster verwendet.

5. Im letzten Schritt löst du deine Form von der Vase. Lass deinen Kleber gut härten wenn du das gemacht hast, kannst du deine Form mit einem Holzstiel oder mit den Fingernägeln deine From lösen. Du musst ein wenig Druck anwenden der Kleber sollte das aber aushalten! Dann drehst du deine Vase um und setzt deinen neuen, selbstgemachten Aufsatz auf die Vasenöffnung.

Für die, die lieber mit einer Vorlage arbeiten möchte habe ich etwas ganz besonderes. Ich stelle euch meine Datei für diesen Aufsatz zur Verfügung. Diese druckt ihr euch in gewünschter Größe für eure Vase aus und klebt sie einfach von Innen mit einem Stück Tesa auf den Boden eurer Vase.

Wenn du dir diese Idee speichern möchtest, dann nimm sie doch gerne mit diesem Bild mit auf Pinterest und merke sie dir auf einer deiner Pinnwände.


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.