Menu

Deko Tablett aus Beton

Letztens stand ich im Laden vor einem wunderschönen Tablett aus Beton.
Schlappe 34,99 Euro sollte das Prachtstück kosten.
Das sind dann Momente, in denen mich der Ehrgeiz packt und ich in mir brülle: “Herausforderung angenommen! Das mach ich selbst!”
Geht es dir auch manchmal so? Die schönsten Dinge sind oft auch ganz schön teuer! Ein Grund mehr sich an ein neues DIY Projekt zu setzen!

Mein selbst gemachtes Tablett aus Beton hat mich nicht mal 6,00 Euro gekostet.

Deko-tablett-aus-beton-selbstgemacht

Es lohnt sich, sich inspirieren zu lassen und dabei noch Geld zu sparen. Die Haushaltskasse wird es danken!
Zurück zum Tablett, mit ein wenig Acrylfarbe wird es ein richtig schönes Unikat.

Wo holst du deine Inspirationen her?
Ich fahre gern große Möbelhäuser. Oft haben diese eine weitläufige Deko Abteilung. Dort lasse ich meiner Muße freien lauf und hoffe darauf von ihr geküsst zu werden.
Und da mein DIY aus Beton ein voller Erfolg geworden ist, werde ich sicher noch eins für die Tischdekoration herstellen. Und ganz sicher auch noch einige zum Verschenken.

Material:

  • Bastelbeton
  • Wasser
  • eine alte Schüssel und Löffel
  • Gießform
  • Öl+ Pinsel
  • einen Strohhalm
  • Schnur 0,5 Stärke
  • Schere/ Tesa

Zum DIY gibt es heute ein Video! Lass dich inspirieren!
Und ganz viel spaß beim zuschauen und nachmachen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

1. Du benötigst 300g Bastelbeton und 60g Wasser. Schau dir auf jeden Fall vorher das Mischverhältnis auf der Verpackung deines Betons an.
In einer alten Schüssel rührst du nun die Betonmasse an.

2. Nimm einen Strohalm und teile diesen in vier Stücke. Je ein Ende schneidest du zweimal ein und knickst die Enden nach außen.

3. Nun klebst du die Strohhalme mithilfe von Tesafilm in deine Form.

TIPP: Als Form habe ich eine alte Salatschale mit einem Durchmesser von 15 cm verwendet. Diese bekommt man an Salatbars z.B. bei Rewe.

4. Fette die Form ein.

5. Jetzt gießt du den Beton vorsichtig in deine Form und streichst ihn mit einem alten Löffel glatt.

6. Nach zwei Stunden löst du dein Tablett aus der Form und entfernst die Strohhalme.
Sei bitte sehr vorsichtig, der Beton ist noch nicht durch getrocknet.

7. Warte weitere 22 Stunden. Mit Acrylfarbe kannst du dein Beton Tablett ganz nach Lust und Laune gestalten.

That’s it!!!



Speichere dir das DIY gern mit diesen Bildern:

Happy DIY,
Mone

Keine Kommentare

    Hinterlasse ein Kommentar