Menu

DIY Weihnachtsdeoration: ein Leuchtstern für die Weihnachtszeit basteln

Ich bin auf neuer Mission und habe mich deshalb vor ein paar Tagen in ein Möbelhaus begeben. Erschlagen von der ganzen weihnachtlichen Dekoration und eines bereits 25-Minütigen durchstöbern nach neuen Trends, begab ich mich doch auf den Weg zu dem, weshalb ich eigentlich her gefahren war.
Da bald Weihnachten Weihnachten ansteht und kurz darauf mein 29+1 Geburtstag, dachte ich mir, ich schenke mir eine neue Couch. Die “Alte” passt einfach nicht mehr zu meinem Geschmack und mir.

Nach einer Ewigkeit und der Erkenntnis, dass ich hier nichts finden werde, beschloss ich zu gehen. Mit einem weiteren Rundgang durch die Weihnachtsabteilung mit allen Neuheiten an Dekoration, Lichterketten, Lampen, Adventskränzen, Tischdekorationen und Adventskalendern… blieb mir eine Sternlampe aus Jute im Kopf.

Genau die werde ich JETZT selber machen.

Eigentlich hat man genug Weihnachtsdekoration zu Hause, oder? Doch jedes Jahr kommt Neues hinzu. Seit einigen Jahren gebe alte Dekoration zu Weihnachten gern in der Familie weiter. So erfreut sich auch in den nächsten Jahren noch jemand daran.

Sternlampe ich komme!

Einige Tage nach meinem Besuch im Möbelhaus habe ich mir das Material für meine funkelnde Sternlampe zusammen gesucht. Wie du siehst, sie ist großartig geworden und hat nur einen Bruchteil dessen gekostet, wie sie dort im Laden stand.

Weihnachtliche Dekoration zum selber machen. Eine schöne Sternlampe für die Weihnachtszeit. Ein wundervolles, einfaches und funkelndes DIY Projekt und eine schöne Idee

Material für deine Sternlampe:

So bastelst du deine Weihnachtsdekoration:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schritt für Schritt:

1. Schneide dir 20 Strohhalme auf eine Länge von 12cm zu.
2. Drucke dir die Sternvorlage aus.
3. Mithilfe des Heißklebers klebst du die Strohhalme (12 cm) in Sternform zusammen. Es ist überhaupt nicht schlimm, wenn die Strohhalme an der Vorlage festkleben, das siehst du später nicht mehr.
4. Wiederhole jetzt Schritt 3 ein weiteres Mal. Aus je 10 zugeschnittenen Strohhalmen (12 cm) erhältst du einen Stern. Für deine Lampe benötigst du zwei Stück.
5. Beide Sterne werden von einer Seite mit Jutestoff beklebt. Dazu wird immer ein Zacken mit Heißkleber betröpfelt, der Stoff aufgelegt und leicht gespannt. So verbindet sich der Heißkleber mit dem Stoff. Diesen Schritt wiederholst du Zacken für Zacken bei beiden Sternen.
6. Drehe die beiden Sterne so um, dass die Strohhalme sichtbar zu dir zeigen. Scheide von der äußeren Zackenspitze zur äußeren Zackenspitze den überschüssigen Stoff ab und Schneide mittig zur inneren Zackenspitze den restlichen Jutestoff ein.
7. Beträufle einen Strohhalm und falte das Stoffeck drüber, so das es nach innen zeigt. Wiederhole diesen Schritt, bis alle Strohhalme umhüllt von Stoff sind.
8. Der verbliebene Stoff wird jetzt vorsichtig abgeschnitten.
9. Schneide dir die restlichen 4 Strohhalme in 7 cm lange Stücke. Du benötigst 10 Stück davon.
10. Klebe alle 10 Strohhalme (7 cm) auf die Zacken eines Sternes. Der Stern muss mit den Stoffenden zu dir zeigen. Diese Zuschnitte dienen zur Verbindung zwischen den zwei Sternen.
11. Nimm die Lichterkette zur Hand und klebe diese mittig an die Verbindungsstücke und biege die Lichter gleichmäßig verteilt in die Zacken und die Mitte.
12. Führe das Ende der Lichterkette an einen der äußeren Zacken und fixiere es dort noch einmal mit Heißkleber.
13. Jetzt benötigst du den zweiten Stern. Lege diesen vor dich hin (auch hier so, dass die Stoffenden nach oben zeigen). Betröpfle einen Zacken mit Heißkleber. Nimm Stern 1 und stülpe hin kopfüber (mit den Strohhalmen nach unten) auf den Stern 2. Verbinde den ersten Zacken miteinander.
14. Verbinde alle weiteren Zacken nach und nach miteinander. Achte darauf, dass jedes Verbindungsstück getrocknet ist, bevor du das Nächste festklebst.
15. Jetzt sollte dein Stern bereits stehen können! Jetzt folgt das Juteband. Scheide dies auf eine Breite von 8 cm zu.
16. Starte an dem Zacken, an dem deine Lichterkette nach außen führt. Trage auf das Verbindungsstück den Heißkleber auf und fixiere dort den Anfang vom Juteband. Im Anschluss wird der Heißkleber auf die bereits umhüllen Strohhalme aufgetragen und Stück für Stück das Band befestigt.
17. Das Ende wird leicht überlappend über dem Anfang abgeschnitten und festgeklebt.

Fertig.

Weihnachtliche Dekoration zum selber machen. Eine schöne Sternlampe für die Weihnachtszeit. Ein wundervolles, einfaches und funkelndes DIY Projekt und eine schöne Idee

Bis bald,
Mone

Du hast Lust auf mehr DIY Inspirationen? Folge mir auf meinem Instagram Kanal! Dort findest du jede Menge DIY Inspirationen im Videoformat! Auch auf meinem Pinterest Account habe ich viele tolle Inspirationen zu den unterschiedlichsten Projekten!
Umschauen lohnt sich und kostet nichts. 😉

Speicher dir diese Idee mit folgendem Bild auf Pinterest:

1 Comment

  • Marco Neumann
    November 20, 2020 at 20:53

    Hey
    Das sieht toll aus.
    Dankeschön für die “Bauanleitung “, so gut das ich’s auch einmal probiere.
    Super!
    Bleib gesund!!
    Marco

    Antwort

Hinterlasse ein Kommentar