Menu

Dekotablett mit Lettering- es wird herbstlich!

Ein bisschen unbequem ist es schon seine Komfortzone verlassen zu müssen, oder?
So geht es mir derzeit immer wieder mal, wenn ich Projekte für Cricut umsetze.
Es hat nur Vorteile, die eigene Komfortzone zu verlassen und über den Tellerrand hinaus zu denken. Es regt vor allem die Kreativität an, die irgendwo ganz hinten im Hinterstübchen vergraben ist.
So ist auch das heutige DIY entstanden. Ich habe mir aus Holz ein rundes Tablett ausgesägt und mit Vinylfolie beklebt.

Vinylfolie auf Holz? Das hält? Tja, nach dem ernüchternden Ergebnis (tiefen Seufzern und alles einmal in die Ecke schmeißen), dass es nicht einfach so hält, habe ich nach Antworten im Netz gesucht.
So wirklich zufriedenstellend sind die Lösungen nicht!
Es gibt eine Menge ausbaupotenzial, diese Frage ausführlich zu beantworten.

Vinyl-folie-auf-holz-tischdeko-herbst

Vinylfolie auf Holz kleben, so funktioniert es!

Bloß nicht die Flinte ins Korn werfen.
Auch wenn du die Folie nicht einfach so aufs Holz kleben kannst, habe ich eine durchaus gute Lösung gefunden, wie es mit nur einem Arbeitsschritt mehr, doch klapp.

Welches Holz eignet sich am Besten?

Für dein Projekt solltest du dich für unlackiertes Holz entscheiden. Geleimte Holzplatten (Fichte, Eiche usw.) mit einer glatten Oberfläche eignet sich supergut für dein Projekt mit Holz und Vinyl.

So bleibt Vinylfolie auf Holz kleben!

Das Zaubermittel heißt Acrylfarbe. Die Idee mit der Acrylfarbe habe ich auf einem amerikanischen YouTube-Kanal gesehen.
Die amerikanischen DIY Bloggerinnen liebe bunte Farben. Türdeko aus Holz, bemalt in rot, orange, blau usw. mit einem schönen Wort beplottet.

Genau das wollte ich auch. Nur in farblos, damit die Holzoptik nicht verloren geht!
Aber Acrylfarbe in farblos? GIBT ES!!! Hier findest du die Acrylfarbe*.


*Bei den mit Sternchen markieren Links, handelt es sich um Amazon Affiliate-Links.

Vinyl-folie-auf-holz-tischdeko-herbst

Und so wird’s gemacht:

1. Schneide dein Holz zu.
2. Reinige die Oberfläche. Sie sollte frei von Staub, Schmutz und Holzspäne sein.
3. Mit einem breiten Pinsel trägst du eine dünne Schicht der Ayrylfarbe auf.
4. Jetzt heißt es abwarten. Lasse die Acrylfarbe gut trocken sonst riskierst du das die Vinylfolie die Acrylfarbe vom Holz abzieht.
5. Übertrage dein Motiv mithilfe von Transferfolie und Räckel.
6. Jetzt wird die Transferfolie langsam abgezogen.
7. Mit einem Gummiroller nochmal über das Motiv fahren.

Fertig ist dein DIY Projekt!

Schau dir gern mein Video zum DIY an!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du hast noch keinen Plotter? Ich helfe dir bei der Entscheidung und stelle dir zwei tolle Maschinen in diesem Beitrag vor.

Vinyl-folie-auf-holz-tischdeko-herbst

Bleib gesund,
Mone

Du hast Lust auf mehr DIY Inspirationen? Folge mir auf meinem Instagram Kanal! Dort findest du jede Menge DIY Inspirationen im Videoformat! Auch auf meinem Pinterest Account habe ich viele tolle Inspirationen zu den unterschiedlichsten Projekten!
Umschauen lohnt sich und kostet nichts. 😉

Speicher dir diese Idee mit folgendem Bild auf Pinterest:

Vinyl-folie-auf-holz-tischdeko-herbst

Keine Kommentare

    Hinterlasse ein Kommentar